Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.. Alle Angaben und Berechungen im Internet erfolgen vorbehaltlich Irrtum und Datenfehler. Die Daten in Bestellungen und Buchungen werden erst ab der endgültigen (2.) schriftlichen Auftragsbestätigung von unserer Seite gültig (d.h. nicht bereits durch die Absendung der Buchung und dem Empfang einer ersten Kopie Ihrer Bestellung an Ihre E-Mail Adresse). Mit der Buchung akzeptiert der Kunde automatisch die hier aufgeführten Bedingungen. 

Anmeldung mittels Email

Anmeldung mittels Fax/Mail/Post

Bitte laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und faxen Sie es uns!

Kurs 2019/2020
A4_Flyer_VMPT_dt_2019_Veto.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Checkliste

Sie haben sich entschlossen teilzunehmen? Hier eine kleine Checkliste, welche Ihnen die Organisation erleichtern soll!

Checkliste
Checkliste Homepage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.7 KB

Kursgebühr

Kursgebühr:

Die Ausbildungskosten (inkl. Abschlussprüfung) betragen 4750,- Euro (bei Buchung und Zahlung bis 31. 12.2018) inkl. Examensgebühr.

Spätere Anmeldung oder/und Zahlung: 4950,- Euro inklusive Examensgebühr. Die Zahlung muss spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn eingegangen sein.

Auf Anfrage bieten wir Ihnen an, die Kursgebühren  in monatlichen oder vierteljährlichen Raten innerhalb von max. 12 Monaten zu begleichen. Auch Split-Rechnungen für Teilkostenübernahme durch die Praxis sind möglich.

 

Seminarpreis wie auch Examensgebühr beinhalten ausführliche Dokumentationen bzw. Bearbeitung des eingereichten Falles sowie Tages-Verpflegung (Kaffeepausen morgens und nachmittags, Mittagessen). Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

 

Stornobedingungen:

Mit Einsendung der Anmeldeunterlagen bzw. Versenden der online-Anmeldung ist die Anmeldung verbindlich. Eine Stornierung hat grundsätzlich schriftlich zu
erfolgen. Bei Stornierungen bis 8 Wochen vor Ausbildungsbeginn ist eine Stornogebühr in Höhe von 15% der Seminargebühr zu entrichten bzw. wird einbehalten.
Erfolgt eine Stornierung innerhalb 3-8 Wochen vor Ausbildungsbeginn, so können 50% der Ausbildungskosten rückerstattet werden bzw. werden fällig. Bei einer
späteren Stornierung (weniger als 3 Wochen vor Ausbildungsbeginn) sind Rückerstattungen nicht mehr möglich. Im Falle von Krankheit oder ähnlich schwerwiegenden
Gründen kann ein Antrag auf Anrechnung eines Teiles der Ausbildungskosten (max. 80%) für das Folgejahr gestellt werden. Der Veranstalter behält sich
Änderungen einzelner Programmteile, der Location, eines Referenten etc. sowie Absage des Seminars, sofern die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, vor.
Diese berechtigen nicht zu Schadensersatzansprüchen.

 

Stellenangebot/-suche

Zu den Stellenangeboten/suchen >>

Termine 2018/2019

Die Termine für den Kurs 2018/2019 sind online!

Die Daten finden Sie hier >>

Termine 2019/2020

Die Termine für den Kurs 2019/2020 sind online!

Die Daten finden Sie hier >>

Unsere Kurse

Kurs 2018/2019
A4_Flyer_VMPT_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Kurs 2019/20
A4_Flyer_VMPT_2019_20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Become internationally accepted:

Certified Canine Rehabilitation Practitioner

Hier geht es zur Europäischen Vereinigung (VEPRA):